APRIL 2016 x RANDOM FACT

13:29 Julia Fleck 0 Comments


Kennt ihr das Gefühl, die Zeit rennt einfach davon und ihr wisst einfach nicht mehr was ihr die letzten Tage eigentlich so gemacht habt? Genauso geht es mir jeden Tag. Deswegen scheint es mir auch immer wieder so schwer zu fallen meine Erlebnisse des letzten Monats hier zusammen zu fassen. Mit fehlen immer wieder die Worte und genau das macht mir Angst.
Vielleicht liegt es aber auch einfach daran, dass ich so richtig eingespannt bin, die meiste Zeit mit meinen Liebsten verbringen kann und kaum Zeit habe überhaupt nachzudenken. Bei Studenten ist es ja so, entweder man verschläft den halben Tag, verbringt den Tag in der Uni und der Bib oder man hat so viel Freizeit, dass man nicht weiß was man mit sich anfangen soll.
Irgendwie herrscht bei mir so eine Art MischMasch. Die Hälfte des Monats habe ich gelernt und wusste nicht mehr wo vorn und hinten ist, die Zeit hat mir einfach gefehlt. Doch nach dem Schreiben der Prüfung habe ich endlich wieder Zeit gefunden für die wichtigen Dinge des Lebens, nämlich PARTY und SAUFEN :D
Ehm nein, ihr solltet wissen, dass ich überhaupt keinen Alkohol trinke und noch nie in meinem Leben betrunken bzw. angetrunken war. Dieser Random Fact wird jetzt einen Großteil schockieren und viele werden sich denken: Mädel, du hast was verpasst! Und es gibt zwei Ausreden die ich finden kann und die meine Freunde und vor allem meinen Mitbewohner immer wieder zum grübeln bringen: Mir schmeckt Alkohol einfach nicht, auch nicht in Cocktails! Und der zweite Punkt ist, ich habe Angst, dass ich total die Beherrschung verliere. Wer solche angsteinflößenden Erfahrungen bereits gemacht hat und sie teilen möchte, dann bitte anonym in die Kommentare damit.
Aber um zum zweiten Teil zu kommen, dem Party machen. Ja, ich habe das absolute Bedürfnis danach. Doch kennt ihr das, ihr habt richtig Bock tanzen zu gehen und die einzige Musik die läuft sind die letzten abgeranzten 2000er, obwohl ihr euch auf einer Oldschool Hip Hop Party befindet?! Tja, so siehts im Moment in Leipzig aus und es macht mich traurig. Was ist los Naca, Velvet?
Aber Props an das letzte Beerpongturnier, die Musik war richtig gut.
Jetzt wisst ihr zumindest was ich mir wünsche, was ich den April aber so getrieben habe, trotzdem noch nicht.
Bis zum 19. habe ich ehrlich gesagt auch nichts weiter gemacht, außer zur Uni zu gehen und zu Lernen. Auch in dieser Zeit habe ich die Attraktivität des Putzens wieder für mich entdeckt. Diese Anziehung hat aber bereits nach geschriebener Prüfung wieder nachgelassen, sodass ich mich vorhin richtig überwinden musste mal wieder klar Schiff zu machen.
Die letzten Tage habe ich sehr viel Sport gemacht. War auf dem Leipzig Marathon Streckenposten und Ordner und könnte mich immer noch über die dummen Autofahrer und ihre nichtigen Probleme aufregen. Auch die Laufstrecken Leipzigs haben mich wieder und ich bin fest entschlossen bald wieder mal einen großen Lauf zu bestreiten.
Geshoppt habe ich natürlich auch wieder diesen Monat und bin ein richtig großer Fan von NA:KD geworden. Zudem gab es einige NYX Neuzugänge.

Auf der Suche bin ich übrigens nach richtig coolen Sportklamotten, wenn ihr also eine Idee habt, dann her damit.


Music

Dej Loaf, Big Sean - Back up
Krept & Konan, Jeremih - Freak of the week
The Chainsmokers, ROZES - Roses

Clothes
NIKE U NSW CAP




0 Kommentare: