LOVE YOURSELF

14:41 Julia Fleck 0 Comments

Nach den letzten, ruhigen Tagen an denen ich kaum das Bett verlassen habe, habe ich mich nun wieder aufgerafft, war shoppen und habe noch einige Dinge für die Uni erledigt, denn wie einige von euch wissen, rücken die Prüfungen immer näher und somit wirds in nächster Zeit wieder stressig.
Doch ich habe es mir nicht nehmen lassen ins neue Jahr mit einem neuen Outfitpost zu starten. Es gab kurz vor Silvester, besser gesagt am 31. noch eine kleine, für mich große Veränderung. Ich habe ganz kurzentschlossen meine Haare abschneiden lassen. Irgendwie steht das jetzt symbolisch für einen Neubeginn oder für neue Ziele im neuen Jahr. Das Ziel heißt also entweder Haare wieder lang wachsen lassen oder vielleicht noch kürzer schneiden? Was sagt ihr?
Silvester habe ich übrigens gemeinsam mit meinem Freund bei Kommilitonen verbracht. Da wir beide Lehramt studieren, haben  wir auch einen großen gemeinsamen Freundeskreis, was ich ehrlich gesagt super finde. Ansonsten war es super entspannt mit leckerem Essen, guter Musik und ein bisschen Feuerwerk angucken und natürlich mit richtig guten Freunden. So konnte man ja nur gut ins neue Jahr starten. Die letzten zwei Tage hab ich mich wirklich nochmal richtig ausgeschlafen und einfach mal die Zeit an mir vorbeirauschen lassen, ohne über die nächsten Prüfungen oder irgendwelche Aufgaben und Abgabefristen nachzudenken und das hat echt mal wieder richtig gut getan. Ich bin voller Motivation (ein Motivationspost folgt auch bald).
Jetzt wieder zurück zum Outfit. Ich habe gestern gedacht, ich bin so schlau und fahre mit meinem Freund schön shoppen und seh mal was der Schlussverkauf so hergibt. Wir waren aber nicht die Einzigsten die das dachten und so stand ich eine geschlagene halbe Stunde für den Pulli im Zara an der Kasse an. Ich musste ihn einfach haben.
So ist das nun im neuen Jahr, erst habe ich mir vorgenommen zu sparen, da ich dieses Jahr mir vorgenommen habe viel zu reisen und auch schon einiges in Planung ist, aber ich kann es einfach nicht lassen. Dann wird wohl Kleiderkreisel mal wieder ins rollen kommen müssen.
Den beliebten "Black Friday" habe ich letztes Jahr auch in Anspruch genommen und mir die Nike Air Max Command (GS) bei Kickz bestellt. Ich könnte sie fast jeden Tag tragen, weil sie einfach super bequem sind. Leider etwas rutschig, wenn es draußen regnet. Sie lassen sich richtig gut zu fast allen Klamotten kombinieren und fallen trotzdem irgendwie auf.
Dazu habe ich mal wieder meine Lederjacke kombiniert. Ich weiß, dass ich sie hier auf dem Blog fast immer getragen habe, aber sie passt halt auch einfach zu allem.
Die Hose ist von New Yorker und auch total bequem, also auch perfekt für die Uni.






Outfit Details

ähnliche Lederjacke (Zara)

RollkragenPulli (Zara)

ähnliche Hose/ Leggins (Zara)

Nike Air Max Command (Stylepit)

0 Kommentare: