REZEPT: PAPRIKA-HÄHNCHEN-PFANNE

14:49 Julia Fleck 0 Comments

Meine Lieben, ich bin jetzt wieder top motiviert und deshalb habe ich für euch auch gleich mal ein neues leckeres Fitness- Rezept!
Ich habe gestern gleich ein bisschen mehr davon gekocht, sodass ich auch heute nochmal schlemmen kann :)

Hier also die Zutaten für 2 Portionen:

250g Hähnchenbrust
2 Paprika
eine Zwiebel
ein bisschen Knoblauch
2 EL saure Sahne
1 EL Magerquark
100g Joghurt
200g Reis bzw. ein Beutel
Salz, Pfeffer und Paprikapulver

Zuerst kocht ihr den Reis nach Packungsanleitung, oder ihr habt einen Reiskocher, dann wird der Reis natürlich perfekt. Dann das Hähnchenbrustfilet in kleine Stücke schneiden, salzen und pfeffern und dann schön in Olivenöl anbraten. Danach nehmt ihr das Hähnchen aus der Pfanne.

Nun die Zwiebel und den Knoblauch zerkleinern und auch wieder in ein wenig Olivenöl anbraten. Währenddessen schneidet ihr die Paprika und gebt diese mit in die Pfanne. Nun mischt ihr die Sahne, den Magerquark und den Joghurt und würzt die Mischung mit Pfeffer, Salz und Paprikapuler, anschließend gebt ihr noch ein bisschen Olivenöl dazu. Nun gibt ihr alles wieder zusammen in die Pfanne.

Jetzt seid ihr auch schon fertig. Einfach mit dem Reis servieren und genießen.

Guten Hunger und viel Spaß beim ausprobieren.




0 Kommentare: